Leo-von-Welden-Schule

Sozialtraining

Sozialtraining2014/2015

Im November 2014 und März 2015 war Frau Beck zu Besuch in der 2. Klasse der Leo-von-Welden-Schule, als auch in der 1. Klasse der Grundschule Au und führte ein Sozialtraining mit den Schülerinnen und Schülern durch. In diesem mehrteiligen Projekt lernten die Kinder neue Gefühlswörter kennen und übten sich in Situationen in die Gefühlswelt der Beteiligten hineinzuversetzen. Dadurch lernten sie auch ihre eigene Gefühlswelt besser kennen und ebenso wie sie diese besser ausdrücken können. Sie lernten auch wie sie mit ihrer Wut umgehen können, ohne anderen dabei zu schaden. Auch eine gewaltlose Kommunikation war Thema dieses Projektes. Nun haben sie das richtige Werkzeug in die Hand bekommen und es heißt jetzt nur noch „Übung macht den Meister!“