Leo-von-Welden-Schule

Schulsanitäter

Neue Schulsanitäter ausgebildet

Die 7. Klasse übernimmt ab sofort die Aufgaben der Schulsanitäter. An zwei Tagen durchliefen alle Schülerinnen und Schüler dieser Klasse einen gut organisierten Erste Hilfe Kurs, den Frau Hoffmann vom Roten Kreuz Rosenheim durchführte. Alle Grundlagen der Ersten Hilfe wurden in Theorie und Praxis anschaulich vermittelt. Die Schülerinnen und Schüler der Leo von Welden Schule sind somit weiterhin gut versorgt, wenn es mal zu kleineren Wehwehchen auf dem Pausenhof oder im Schulbetrieb kommen sollte. Im Schichtbetrieb leisten die Schulsanitäter ehrenamtlich ihren Dienst, ausgestattet mit zwei Rettungstaschen und Westen, die sie kenntlich machen.