Leo-von-Welden-Schule

Schuleinschreibung 2017

 Schuleinschreibung: Ein aufregender Nachmittag für die Vorschulkinder!

Am Mittwoch, 29. März 2017 durften sie gemeinsam mit ihren Eltern (und auch Geschwistern) zur Schuleinschreibung an die Leo-von-Welden-Schule kommen. Da Lehrkräfte der Schule schon in den Wochen zuvor das Screening im Kindergarten durchgeführt hatten, konnte die Einschreibung selbst  zügig erfolgen. Sehr großen Anklang fand die Schulhausrallye, bei der die kommenden Erstklassler in sechs verschiedenen Stationen das Schulhaus kennen lernen konnten. Bei den einzelnen Stationen wurden sie von den Schülern und Schülerinnen der 8. Klasse betreut. Sie erklärten den Kleinen die Aufgaben und unterstützten sie. Sie durften u. a. einen Hindernisparcours zurücklegen, einen Papierhut falten und Xylophon spielen. Die Nachbarschaftshilfe informierte die Eltern über die Mittagsbetreuung. Zudem übernahm der Elternbeirat die Versorgung mit Getränken und Kuchen.