Leo-von-Welden-Schule

Gutes Benehmen

Was ist gutes Benehmen?

Dieser Leitfrage widmeten sich die SchülerInnen der Klasse 9 beim Benimm-Training der AOK am Montag, 13.04.2015. Durchgeführt wurde das 1,5 h Training von Frau Auer. Zunächst wurde gemeinsam analysiert, was gutes Benehmen im Alltag kennzeichnet, um dann einen Bezug zur zukünftigen Arbeitswelt herzustellen. So wurde unter anderen Körperhaltung, Mimik, Blickkontakt, Händedruck und Begrüßung unter die Lupe genommen und eingeübt. In Einzelarbeit sammelten die SchülerInnen Eigenschaften und Merkmale, die beim ersten Eindruck wichtig und zu beachten sind. Abschließend führte Frau Auer mit einem Schüler ein Probe-Bewerbungsgespräch durch, das im Anschluss reflektiert wurde. Allen SchülerInnen hat das Benimm-Training viel Spaß gemacht und sie nehmen wichtige Tipps für die zukünftige Arbeitswelt mit.

benimm