Leo-von-Welden-Schule

Grundschuliade

Grundschuliade 2015 – Gemeinsam stark K2_Grundschuliade_web

Am 18. 6. durften acht Schüler der 2. Klasse die Leo-von-Welden-Schule bei der Grundschuliade, einem Sport- und Spielefest der Grundschulen im Landkreis Rosenheim, vertreten. Vier Jungs und vier Mädchen kämpften an acht verschiedenen Stationen mit großem Einsatz um möglichst viele Punkte.

Schnelligkeit, Geschicklichkeit, Reaktionsfähigkeit, Sprungkraft und vor allem auch Kooperation waren an den einzelnen Stationen gefragt. Ob beim Werfen und Fangen, Einbeinhüpfen, Doppelsackhüpfen oder bei der Sandsäckchenstaffel, immer mussten die Schüler gut zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen. Am Ende konnten sich die Schüler über einen vierten Platz freuen und bekamen neben einer Medaille und einer Urkunde noch eine Frisbeescheibe für die Pausenkiste. Alle haben begeistert mitgemacht und hatten viel Spaß an diesem sportlichen Vormittag.