Leo-von-Welden-Schule

Besuch im Medical Park von K7

Klasse 7 besichtigt Medical Park Reithofpark Klinik

Am 08. Oktober 2019 begab sich die 7. Klasse der Leo-von-Welden-Schule zur Betriebserkundung in die Medical Park Reithofpark Klinik. Begleitet wurden die insgesamt 14 Schülerinnen und Schüler von ihrer Klassleitung Frau Schott und der Sozialpädagogin Frau Retzbach. Im Vorfeld hatten sich die Schülerinnen und Schüler intensiv auf die Betriebserkundung vorbereitet und einen Fragenkatalog erstellt. So konnten bereits bei der Begrüßung durch Herrn Reger und Herrn Merz erste, durchaus interessante Fragen beantwortet werden, wie z.B.  was die Klinik ein einzelner Tag kostet, wie zufrieden die Mitarbeiter sind, warum der Feueralarm so oft ausgelöst wird und in welchen Bereichen ausgebildet wird.

 In der anschließenden Betriebsbegehung erhielten die Schülerinnen und Schüler einen umfassenden Einblick in die Abläufe, Abteilungen und in die Verwaltung eines Großbetriebes. Insbesondere die Besichtigung der großen Küche, das Schwimmbad und die unterschiedlichen Therapiegeräte wie beispielsweise ein Mini beeindruckten die Schülerinnen und Schüler.

Im Anschluss nahmen sich Herr Reger und Chefkoch Herr Wendlinger noch die Zeit, weitere Fragen der Schülerinnen und Schüler ausführlich zu beantworten. Dabei konnte unter anderen eruiert werden, dass die Reithofpark Klinik viele Lehrstellen zu vergeben hat und Schülerpraktika anbietet – ein wichtiger Hinweis für unsere Schülerinnen und Schüler! Abgerundet wurde die Betriebserkundung mit einer leckeren Brotzeit und Getränken, sowie Eis zum Nachtisch!

Herzlichen Dank an Herrn Reger und das Personal der Medical Park Reithofpark Klinik für diesen gelungenen Vormittag!